Elefanten und böse Wilderer basteln

  • Schwierigkeitsgrad
    Schwierigkeitsgrad
    mittel
  • Alter
    Alter
    7 bis 11 Jahre
  • Wer bastelt?
    Wer bastelt?
    Eltern mit Kindern
  • Thema
    Thema
    Dschungel

 

 

 

Anleitung zum Basteln böser Wilderer und Elefanten

Heute zeigen wir dir, wie du aus Papier einen Elefanten basteln kannst, um ein spannendes Dschungelabenteuer zu erleben. Der nette Elefant ist gerade am Essen, als ein Rascheln aus dem Gebüsch ertönt. Plötzlich springen zwei böse Wilderer aus dem Gestrüpp und rennen auf den Elefanten zu - sie wollen ihn fangen! Aber das möchte der Elefant nur ungern zulassen. Wusstest du, dass Elefanten eine Geschwindigkeit von bis zu 40 km/h erreichen können? Deshalb rennt er auf der Stelle davon. Wird er es schaffen, den Wilderern zu entkommen - ja vielleicht sogar mithilfe der Tierschützer? Hilf deinem gebastelten Elefanten, zurück zu seiner Herde zu gelangen!

Materialien:

  • Vorlagen herunterladen und ausdrucken
  • Leere Cornflakes-Packung (oder dünner Karton)

Werkzeug:

  • Pritt Klebestift
  • Schere

 

 

Schritt 1:

Schneide alle Motive des Bastelsets entlang der durchgezogenen Linien aus.

Step 2

Falte die Vorlage in der Mitte und die bunten Bereiche nach innen. Die Figur ist jetzt dreieckig. Klebe dann die unteren Laschen mit dem Pritt Kleber zusammen, sodass der Elefant aufrecht steht

Schritt 3:

Erstelle die Wilderer, Tierschützer und den Baum auf dieselbe Art.

Fertig!

Mit unseren Dschungel-Bastelsets zeigen wir dir nicht nur, wie du Elefanten basteln, sondern auch andere Dschungeltiere herstellen kannst. Möchtest du auch auf die süßen Babytiere in der Rettungswache aufpassen? Diese sind immer hungrig. 

Tipps & Tricks

Um die Figuren noch stabiler zu machen, kannst du sie ebenfalls auf Pappe aufkleben und ausschneiden bevor du sie zusammenklebst