Halloween Partyeinladung basteln

  • Schwierigkeitsgrad
    Schwierigkeitsgrad
    mittel
  • Alter
    Alter
    3 bis 6 Jahre
  • Wer bastelt?
    Wer bastelt?
    Eltern mit Kindern
  • Thema
    Thema
    Monsters

Materialien:

  • Lade die Vorlagen herunter und drucke sie (Klicke unten)

Werkzeuge:

  • Pritt Stift
  • Schere

Hintergrundgeschichte:

Eine freche Mumie die deine Freunde angrinst, oder eine freundliche Hexe mit einem grossen Hut: Mit unseren Bastelvorlagen für deine Halloweeneinladung kannst du deine Freunde zu deiner nächsten Halloweenparty einladen!

Jeder mag Partys - es gibt Musik, leckeres Essen und Getränke, lustige Spiele und alle Freunde kommen vorbei. Halloween macht noch mehr Spass, wenn du dich verkleidest! Die beste Möglichkeit jeden von deiner coolen Party zu überzeugen, ist passende Einladungskarten für deine Freunde zu basteln. Ob Hexe, Mumie, Vampir oder Frankensteins Monster: Alle Halloweeneinladungen sind einfach zu basteln.

Bastelanleitung:

Halloweeneinladung - Frankensteins Monster


Schritt 1

Für Frankensteins Halloweeneinladung musst du zuerst die äussere und die innere Seite deiner Einladungskarte ausschneiden. Trage den Kleber auf und klebe die Teile zusammen. Falte diese anschliessend entlang der gepunkteten Linie. Du kannst einen netten Einladungstext auf die Karte schreiben - oder du lässt dir hier von deinen Eltern helfen.

Schritt 2

Schneide anschliessend die Einzelteile des Frankenstein Monsters aus. Trage den Pritt Kleber auf der Rückseite der grünen Klebefläche der beiden grauen Punkte auf. Wenn du die Karte später in den Briefumschlag steckst, kannst du sie entlang der gestrichelten Linie falten.

Schritt 3

Trage den Pritt Kleber nun auch auf die Rückseite der übrigen Teile auf. Fixiere die Augen, die Augenbrauen, den Mund und die Narben sowie Stiche im Gesicht. Zum Schluss klebst du die Haare auf deine Halloweeneinladung - einmal auf der Vorderseite und einmal auf der Rückseite. Du kannst deine Einladung auch mit unseren farbigen Pritt Glitzerstiften dekorieren (siehe Tipp).

Schritt 4

Nun fehlt nur noch der Umschlag für deine Halloweeneinladung. Schneide die Vorlage aus und falte sie nach innen entlang der gestrichelten Linie. Der farbige Teil ist die Aussenseite - in dem weissen Feld kannst du die Anschrift deines Freundes eintragen. Verwende grosszügig den Pritt Kleber auf den markierten Stellen und klebe beide Dreiecke seitlich auf. Nun kannst du deine Einladung in den Umschlag stecken und verschliessen.

 

 

Halloweeneinladung - Vampir


Schritt 1

Für die Vampireinladung schneidest du zuerst die Aussenseite (blau) und die innere Seite (blau/weiß) der Einladungskarte aus. Klebe diese zusammen und falte sie in der Mitte entlang der gestrichelten Linie. Du kannst einen netten Einladungstext in die Karte schreiben.

Schritt 2

Schneide anschliessend die Einzelteile des Vampirgesichts aus. Verwende ausreichend Pritt Kleber auf der Rückseite der blauen Klebefläche der beiden Kragenteile und klebe diese auf die Vorderseite deiner Einladung. Wenn du die Karte später in den Briefumschlag steckst, kannst du sie entlang der gestrichelten Linie falten.

 

Schritt 3

Trage nun den Kleber auch auf die Rückseite der übrigen Teile auf. Klebe die Augen, Augenbrauen und den Mund im Gesicht fest. Zum Schluss klebst du die Haare des Vampirs an - einmal auf der Vorder- und einmal auf der Rückseite deiner Vampireinladung. In Schritt 4 bei Frankensteins Monstereinladung kannst du lesen, wie man den Umschlag bastelt.

 

 

Halloween Einladung - Hexe


Schritt 1

Für die Hexeneinladung schneidest du zuerst die äussere (grün/schwar) und die innere Seite (rot/weiß) der Einladungskarte aus. Trage den Pritt Kleber auf und klebe die Teile zusammen. Anschliessend faltest du diese in der Mitte entlang der gestrichelten Linie. Die Linie für die Nase und die Hexenwarze ist im unteren Bereich der Vorderseite. Du kannst einen netten Einladungstext in die Karte schreiben - oder du lässt dir von deinen Eltern helfen.

Schritt 2

Schneide anschließend die Einzelteile für das Gesicht der Hexe aus. Trage ausreichend Pritt Kleber auf die Rückseite des Streifens mit den Haaren auf und klebe diesen auf die Vorderseite deiner Einladung - direkt unter den schwarzen Balken. Sieh dir dazu am besten das Bild an.

Schritt 3

Als nächstes faltest du den Hexenhut entlang der gestrichelten Linie. Trage ausreichend Pritt Kleber nur auf den mittleren Bereich und die kleine Spitze am Hut (auf der Rückseite) auf. Fixiere es an den Haaren. Du kannst die hervorstehenden Teile einfach später falten, sobald du die Karte in den Umschlag steckst.
Trage nun den Pritt Kleber ebenfalls auf die Rückseiten der übrigen Teile auf. Klebe die Augen, Augenbrauen und den Mund ins Gesicht. Du kannst deine Einladungskarte auch mit unseren farbigen Glitzer Klebestiften dekorieren (siehe Tipp). In Schritt 4 bei Frankensteins Halloweeneinladung kannst du nachlesen, wie man den Umschlag bastelt.

 

 

Halloweeneinladung - Mumie


Schritt 1


Für die Mumieneinladung schneidest du zuerst die Aussenseite (schwarz) und die innere Seite (braun/weiss) der Einladungskarte. Verwende deinen Pritt Kleber und klebe die Teile zusammen. Falte diese in der Mitte. Du kannst einen netten Einladungstext in die Karte schreiben - oder du lässt dir von deinen Eltern helfen.

Schritt 2

Schneide anschliessend die Einzelteile für deine Mumie aus (Papierstreifen, Augen und Mund). Verwende Pritt Kleber auf der Rückseite der Augen und des Mundes und klebe diese auf die Vorderseite der Einladung. Sieh dir hierzu das Bild an.

Schritt 3

Verwende als nächstes die Streifen. Trage grosszügig den Kleber auf jedem Streifen auf und klebe diese auf die Vorder- und Rückseite deiner Einladung. Die Streifen können sich auch überlappen. Lass die Augen und den Mund frei, dann sieht es aus, also ob die Mumie durch die Streifen grinst. Wenn du fertig bist, musst du nur noch überstehenden Stücke rundherum abschneiden. In Schritt 4 bei Frankensteins Einladung kannst du nachlesen wie man den Briefumschlag bastelt.

Und das war's!

Hast du dir eine Halloweeneinladung ausgesucht, die dir am besten gefällt? Dann drucke die entsprendende Anzahl für die Gäste die du einladen möchtest aus und bastel für jeden Gast eine coole Einladung und einen hübschen Briefumschlag. Falls du noch nach tollen und einfach zu bastelnden Ideen für ein schrilles Halloweenkostüm suchst: In unserem Bastelprojekt "Halloween Masken" zeigen wir dir wie man einfach gruselige Halloweenmasken bastelt. Viel Spass und gruseliges Halloween!

Hast du einen grünen oder roten Pritt Glitzer Klebestift? Dann verwende diese zum Beispiel bei der Frankenstein oder Hexen Halloween Einladung bevor du die Einzelteile festklebst. Somit glitzert deine Einladung wunderschön!