Kastagnetten

  • Schwierigkeitsgrad
    Schwierigkeitsgrad
    mittel
  • Alter
    Alter
    3 bis 6 Jahre
  • Wer bastelt?
    Wer bastelt?
    Eltern mit Kindern
  • Thema
    Thema
    Spezial

Anleitung zum Basteln von Kastagnetten:

Kastagnetten sind ein beliebtes Instrument in der spanischen, osmanischen und schweizerischen Musik. Sie wurden sogar von den Römern im alten Rom genutzt. Kastagnetten machen ein "Klick-Klack"-Geräusch. Heute kannst du dir mit dem folgenden Pritt Projekt deine eigenen Kastagnetten basteln!

 

Materialien:

  • 1 Schuhkarton oder Cornflakes-Packung
  • 2 Walnüsse
  • 1 Blatt Papier

Werkzeuge:

  • Pritt Stift
  • Schere
  • Lineal

 

 

 

Schritt 1:

Suche alle benötigten Werkzeuge und Materialien zusammen.

Schritt 2:

Schneide 2 16 cm x 5 cm grosse Rechtecke aus dem Pappkarton aus.

Schritt 3:

Schneide 2 weitere, 8 cm x 5 cm grosse Rechtecke aus dem Pappkarton aus.

Schritt 4:

Schneide 2 3 cm x 10 cm grosse Rechtecke aus dem Blatt Papier aus.

 

 

Schritt 5:

Knacke nun die Walnüsse so, dass zwei saubere Hälften entstehen. Tipp: Das geht am besten, indem du die Nuss so auf die Seite legst, dass der Rand flach auf einer harten Oberfläche liegt. Verwende dann einen Hammer oder kleinen Topf, um fest auf den Rand der Nuss zu klopfen. Wiederhole das, bis sich die Nuss entlang dem Rand öffnet.
Sobald die 2 Nüsse entlang dem Rand offen sind, entferne die Nuss und das verbliebene Pflanzenmaterial aus dem Inneren.

Schritt 6:

Falte die 2 grossen Rechtecke (16 cm x 5 cm) in der Mitte zusammen, um ein Krokodilmaul zu machen.

Schritt 7:

Bestreiche das Innere der Nüsse entlang der Ränder grosszügig mit Pritt Kleber. Klebe dann die Nüsse einander gegenüberliegend und so nah wie möglich an der Kante auf die Innenseite des Krokodilmauls. Die Nüsse sollten da sein, wo die Zähne des Krokodils wären. Lass es nun für 10 Minuten trocknen.

 

 

Schritt 8:

Falte die 2 kleinen (8 cm x 5 cm) Rechtecke zu 2 cm grossen Segmenten.

Schritt 9:

Klebe nun die beiden Enden jedes der kleinen Pappkarton-Rechtecke aneinander. Das Ergebnis sollten zwei gefaltete Dreiecke sein. Warte 2 Minuten, bis der Kleber trocken ist.

Schritt 10:

Wenn die 2 Dreiecke trocken sind, musst du sie hinten in das Krokodilmaul kleben, wo die Mandeln wären.

Nimm nun die beiden Papierstreifen, die du gesammelt hast. Wickle nun 1 davon um deinen Finger, sodass es gut, aber nicht zu eng sitzt. Fixiere es dann  mit Kleber. Mach das selbe mit dem anderen Stück Papier.

Schritt 11:

Du hast mit den 2 Papierzylindern Grifflöcher gebastelt. Klebe die Papier-Grifflöcher nun oben auf den Krokodilkopf, wo die Augen wären. 

Schritt 12:

Wenn du magst, kannst du die Kastagnetten dekorieren. Wir haben unsere mit Wasserfarben bemalt.

Und das war's!

Nun bist du bereit, ein bisschen "Klick-Klack"-Musik zu machen.

Lust auf mehr Bastelspass mit Pritt?

Finde hier viele weitere Bastelanleitungen zu vielen tollen Themen!

Tipps & Tricks:

 

Tipp: Verwende Pritt Alleskleber, um die Nüsse auf den Pappkarton zu kleben.