Pirateninsel

  • Schwierigkeitsgrad
    Schwierigkeitsgrad
    schwierig
  • Alter
    Alter
    7 bis 11 Jahre
  • Wer bastelt?
    Wer bastelt?
    Eltern mit Kindern
  • Thema
    Thema
    Spezial

Anleitung zum Basteln einer Pirateninsel:

Hast du jemals so getan, als wärst du ein verwegener Pirat auf hoher See? Jede gute Piraten-Mannschaft braucht einen sicheren Ort, an dem sie das Schiff nach Seeschlachten reparieren kann, ausreichend Versorgung bekommt und neue Piraten für die Mannschaft anheuert. Aber welcher Ort ist dafür geeignet? Eine Piraten Inselfestung natürlich! Eine Festung ist ein sicherer Ort, an dem ein alter Seebär seine Knochen ausruht, während er sich auf das nächste Abenteuer auf hoher See vorbereitet. Dieses Projekt steckt voller Piraten-Bastelideen. So kannst du eine richtige Papier-Festung auf einer Insel mit Kanonen, Bomben und einer funkelnden Schatzkiste basteln. Die beiden Piraten auf der Insel wären für das Schiff, das als nächstes in den Hafen einläuft, eine tolle Bereicherung. Vielleicht werden sie in die Mannschaft aufgenommen? Dieses Bastel-Projekt macht besonders viel Spaß, wenn es mit dem Pritt „Piratenschiff“ kombiniert wird. Das ist eines der vielen Pritt Bastel-Projekte, die du umsetzen kannst.

Materialien:

  • Drucke das angehängte Dokument aus          
  • Zahnstocher
  • Eine leere Cornflakes-Packung

Werkzeuge:

  • Pritt Stift
  • Schere

Schritt 1:

Schneide zuerst alle Piraten Inselfestung-Teile aus den ausgedruckten Vorlagen aus. Versuche dabei nicht über die gestrichelte Linie zu schneiden.

Schritt 2:

Klebe nun das große Inselstück (Teil 1) auf das blaue Meer und danach die kleine Insel (Teil 2) auf die größere.

Schritt 3:

Um die Festung zu basteln, musst du beide Stücke der hölzernen Festung (Teil 4 und 5) entlang der gestrichelten Linie falten.

Schritt 4:

Gebe mit Hilfe des Pritt Klebestifts etwas Klebstoff auf die weissen Bereichen der hölzernen Festung und drücke die beiden Teile zusammen. Alle weissen Laschen sollten auf der gleichen Seite der Festung sein. Falte die Hütte nun so zusammen, dass ein Quadrat entsteht und stabilisiere sie, indem du die Seiten festklebst.

Schritt 5:

Um die Festung auf der Insel zu befestigen, musst du die Unterseite mit ausreichend Klebstoff bestreichen und sie mit leichtem Druck auf die Insel setzen.

Schritt 6:

Falte die Flagge einmal in der Mitte und trage Klebstoff auf ihre weisse Rückseite auf. Jetzt kannst du einen Zahnstocher in die Mitte der Rückseite platzieren und die zwei Seiten aneinander drücken. Jetzt hast du eine kleine Zahnstocherflagge.

Schritt 7:

Um nun die Flagge auf der Festung zu hissen, musst du vorsichtig etwas Klebstoff auf dem unteren Ende des Zahnstochers verteilen und diesen anschließend an einer Ecke der Festung befestigen.

Schritt 8:

Schön grün wird die Insel, wenn du das Gras hinzufügst (Teil 3).  Falte hierzu den mit Sand bemalten Teil in einem 90 Grad Winkel und gebe Klebstoff auf die weissen Ecken. Dekoriere deine Insel nach Lust und Laune mit saftigen Grasbüscheln.

Schritt 9:

Die Schatztruhe (Teil 7) entsteht, indem du die Box entlang der gestrichelten Linie faltest und die farbigen Laschen mit Klebstoff an der Truhe befestigst.

Schritt 10:

Um die Mannschaft zu basteln (Teil 8), musst du die Piraten entlang der gestrichelten Linie falten und die Figuren mit Hilfe des Pritt Stifts an den Endlaschen zusammenkleben. Wenn du alles richtig gemacht hast, haben die Piraten jetzt jeweils eine dreieckige Form, um gut stehen zu können.

Schritt 11:

Jetzt heißt es: Spielen! Welches Piratenabenteuer wird wohl heute als erstes geschehen?

Und das war's!

Wir hoffen du hast viel Spaß mit der Pirateninsel und sehen dich bald wieder auf Prittworld!



Bitte einen Erwachsenen beim Ausschneiden des Pappkartons um Hilfe .