Angelspiel

  • Schwierigkeitsgrad
    Schwierigkeitsgrad
    leicht
  • Alter
    Alter
    3 bis 6 Jahre
  • Wer bastelt?
    Wer bastelt?
    Eltern mit Kindern
  • Thema
    Thema
    Spiel und Spaß

Anleitung zum Basteln eines Angelspiels:

Ein lustiges Spiel, das Langeweile im Nu vertreibt. Das Angelspiel ist ganz leicht anzufertigen. Das können mit etwas Unterstützung auch schon die Kleinsten und hinterher ihre Geschicklichkeit beim Angeln beweisen.

Material:

  • Fotokarton, verschiedene Farben
  • Musterbeutelklammern
  • Klebstreifen
  • Pritt Klebestift
  • 2 - 4  Holzstäbe
  • Schnur
  • Gummiband
  • 2 - 4 Magneten
  • einen grossen Karton ohne Deckel

Werkzeuge:

  • Pritt Stift
  • ein Bleistift
  • eine Schere
  • Bürolocher/Lochzange

Für Eltern/Erwachsene:

Der hier verwendete Magnet ist ein magnetischer Halskettenverschluss. Sie finden so etwas in der Bastelabteilung im Bereich Perlen und Zubehör.

 

Schritt 1:

Du brauchst viele Fische und andere Meeresbewohner für dieses Spiel. Insgesamt benötigst du 20 Stück, damit das Spiel grossen Spass macht. Zeichne die Fischer auf das Bastelpapier: Fett, dünn, gross, klein, eckig und rund - lass deiner Fanatsie freien Lauf. Sternfisch, Schellfisch und ein Titenfisch müssen auch sein. Wie wäre es mit einem alten Schuh oder eine Schatzkiste?

 

Übertrage alle Figuren und Gegenstände auf Tonkarton und schneide sie aus.

Schritt 2:

Dann bekommt jeder Meeresbewohner ein Auge. Mit dem Locher ein Loch in den Tierkopf stanzen und die Verschlussklammer durchstecken. Die Klammer auf der Rückseite umbiegen und mit einem Klebstreifen sichern.

Vergiss nicht, auch eine Verschlussklammer am alten Schuh und der Schatzkiste anzubringen, denn sonst kannst du sie nicht angeln.

 

 

Schritt 3:

Die  Fische mit bunten Schuppen bekleben. Dazu lauter kleine Kreise aus Tonpapier ausschneiden. Eine Münze ist eine hilfreiche Schablone.

Dann die Umrisse aufzeichnen und ausschneiden.

Die Schuppen überlappend auf die Fische kleben.

Schritt 4:

Mit dem Gummiband wird die Angelschur am Holzstab befestigt. Schön fest drumwickeln, damit die Schnur nicht herausrutschen kann.

Dann noch den Magneten am anderen Ende festknoten.

Alle Fische und Meeresbewohner in die grosse Kiste legen und schon kann's losgehen. Wer die Schatzkiste geangelt hat, ist der Gewinner des Angelspiels.

Tipps und Tricks:

 

Mit Pritt Papierkleber kannst du schillernde Fische herstellen. Einfach Muster auf die Fische malen und trocknen lassen.