Bunter Schmetterling

  • Schwierigkeitsgrad
    Schwierigkeitsgrad
    mittel
  • Alter
    Alter
    3 bis 6 Jahre
  • Wer bastelt?
    Wer bastelt?
    Kinder
  • Thema
    Thema
    Saisonal

Crafting Panel: Add title here

Anleitung zum Basteln eines Schmetterlings:

Schmetterlinge sind tagfliegende Insekten, die sehr wichtig für das Bestäuben von Blumen sind. Wusstest du, dass Schmetterlinge ihr Leben als Raupen beginnen? Die Raupe isst viele Blätter und wird dick. Dann macht sie einen Kokon und schläft lange. Nach dem Schlafen befreit sie sich aus ihrem Kokon als Schmetterling. Heute basteln wir uns einen Schmetterling.

Materialien:

  • Ausgedruckte Vorlagen

Werkzeuge:

  • Pritt Stift
  • Schere
  • Bleistift
  • Lineal

 

Schritt 1:

Schneide alle Teile aus den ausgedruckten Vorlagen aus. Falls du die schwarz-weisse Version ausgedruckt hast, kannst du alle Bilder ausmalen.

 

Schritt 2:

Rolle Teil 2 so um deinen Bleistift, das ein Zylinder entsteht.

Schritt 3:

Klebe den Rand des Zylinders mit deinem Pritt Stift fest. Das gibt den Körper des Schmetterlings.

Page 3

Schritt 4:

Verwende deine Schere, um Teil 4 zu wellen. Das erreichst du, indem du das Papier zwischen deinen Daumen und die stumpfe Kante der Schere nimmst. Zieh das Papier dann im 90° Winkel über die Kante. Schau zur Hilfe auf die Fotos.

Schritt 5:

Schneide das gewellte Papier in ca. 6 - 8 cm lange Streifen.

Schritt 6:

Klebe nun den Körper (2) deines Schmetterlings an die Flügel (1). Schau zur Hilfe auf die Fotos.

Schritt 7:

Verwende den Pritt Stift, um das Gesicht (3) und die Fühler (4) an den Körper zu kleben. 

Schritt 8:

Deine Schmetterlingsflügel sind fertig! Nun bist du bereit für ein bisschen Schmetterling-Spass.

So funktioniert dein Schmetterling:

Schritt 1:

Halte den Schmetterling an seinem Schwanzende.

Schritt 2:

Bewege deine Hand hoch und runter. 

Und das war's!

Kannst du sehen, wie die Flügel schlagen?

Lust auf mehr Bastelspass mit Pritt? Finde hier auf der Pritt Webseite viele weitere Bastelanleitungen zu tollen Themen!

 

Tipps und Tricks

 

Tipp: Verwende einen Bleistift, um den Körper des Schmetterlings zu rollen.