Einen Satellieten basteln

  • Schwierigkeitsgrad
    Schwierigkeitsgrad
    mittel
  • Alter
    Alter
    7 bis 11 Jahre
  • Wer bastelt?
    Wer bastelt?
    Eltern mit Kindern
  • Thema
    Thema
    Weltraum

Anleitung zum Basteln eines Satelliten:

Als wahrer Weltraum Erkunder musst du wissen wie man einen Weltraum Satellit bastelt: Lasse ihn weit weg um die Planeten kreisen und schaue, ob es Aliens auf anderen Planeten gibt. Was kann dein Satellit noch herausfinden? Schicke ihn auf eine spannende Mission auf den Mond, zum Mars oder auf andere weit entfernte Planeten und freue dich auf seine Entdeckungen

Materialien:

  • Lade die Vorlagen herunter und drucke sie aus (klicke unten)
  • Eine leere Cornflakes Packung (oder dünne Pappe)
  • Faden/Schnur
  • Einen Stift

Werkzeug:

  • Pritt Klebestift
  • Schere

 

 

 

 

Schritt 1:

Schneide zuerst alle vorgedruckten Vorlagen entlang der durchgezogenen Linien aus. 

Schritt 2:

Beginne mit dem großen Hauptteil. Falte ihn entlang der gestrichelten Linie und trage Klebemasse mit dem Pritt Klebestift auf den Laschen auf. Klebe alles zusammen, sodass eine geschlossene Form entsteht, wie auf dem Bild und lasse den Kleber gut trocknen.

Schritt 3:

Wiederhole dies mit dem kleineren Teil des Satelliten. 

 

Schritt 4:

Klebe ihn jetzt auf das größere Teil, wie auf dem Bild. 

 

Schritt 5:

Jetzt ist es an der Zeit die seitlichen Teile zu basteln: die Sonnensegel. Weißt du wofür die sind? Sie wandeln die Strahlen der Sonne in elektrische Energie um, um den Satelliten mit Elektrizität zu versorgen. Trage Klebemasse auf die Segel auf und klebe sie zusammen außer auf die grauen Ecken am Ende. Die grauen Ecken kannst du an die Seite des Satelliten kleben. 

 

 

Schritt 6:

Falte nun den übrigen Streifen entlang der gestrichelten Linie und trage Klebemasse auf die markierten Bereiche auf. Klebe die unteren Streifen mit den klebenden Bereichen oben auf den Satelliten als kleinen Haken.

 

Schritt 7:

Wenn alles getrocknet ist, kannst du einen langen Faden oder ein Stück Schnurr an den Haken binden. Ziehe den Knoten fest und hänge ihn über den Stift. Der Satellit kann jetzt seinen Weg durch den Weltraum starten.

Fertig!

Jetzt wo du weißt, wie man einen Satelliten bastelt, kannst du dir auch unsere anderen Bastelanleitungen anschauen. Da kannst du eine Rakete oder eine Mondlandschaft mit Aliens und Robotern basteln. Es gibt immer etwas neues im Weltraum zu entdecken. 

Tipps & Tricks

Um den Satelliten stabiler zu machen, kannst du die Vorlagen vor dem Zusammenkleben auf Pappe aufkleben.